Da Wawibox ausschließlich Geschäftskunden zur Verfügung steht, existiert kein grundsätzliches Rückgaberecht wie man es aus dem Verbraucherschutz kennt. Die meisten Händler bieten als Serviceleistung jedoch eine Rücknahme der Ware an, können hierbei aber Ausnahmen für bestimmte Produkte machen (z.B. Beschaffungsartikel).

Bei Wawibox existiert eine Kennzeichnung von Beschaffungsartikeln nur für Lieferanten, die diese Information an uns übermitteln. Eine fehlende Kennzeichnung schließt entsprechend nicht aus, dass es sich hierbei um einen Beschaffungsartikel handelt.

War diese Antwort hilfreich für dich?