Windows

Öffnet die Systemeinstellungen und dort das Menü "Geräte und Drucker". Wenn dort unter Druckern der Dymo LabelWriter 450 bereits angezeigt wird, wurde er vom Betriebssystem korrekt erkannt.

Falls nicht, solltet ihr zuerst prüfen, ob der Dymo LabelWriter 450 korrekt angeschlossen ist. In einigen Fällen reicht es auch, das USB Kabel des Druckers kurzzeitig zu trennen und neu einzustecken.

Falls das Geräte in der Rubrik "Sonstiges Gerät" angezeigt wird, muss möglicherweise der Druckertreiber neu installiert werden.

Sollte auch das nicht helfen, kontaktiert bitte den Wawibox Kundensupport.

Mac (Apple)

Öffnet die Systemeinstellungen und dort das Menü "Drucker & Scanner". Wenn der Drucker dort bereits als Gerät aufgeführt und nicht als "offline" markiert ist, wurde er vom Betriebssystem korrekt erkannt.

Wenn er nicht aufgeführt ist, sollte zuerst geprüft werden, ob der Dymo LabelWriter 450 korrekt angeschlossen ist. Wenn er korrekt angeschlossen, aber in der Liste nicht aufgeführt ist, kann er i.d.R. über das Plus-Symbol in der linken unteren Ecke hinzugefügt werden.

War diese Antwort hilfreich für dich?